Informationsveranstaltung

Im Zuge der Reformierung des Bundesteilhabegesetzes (BTHG) wurden bundesweit über 500 neue Beratungsstellen installiert, die Menschen mit (drohender) Behinderung zu allen Fragen rund um die Teilhabe und Rehabilitation zur Seite stehen.

In dieser Infoveranstaltung haben die Berater*innen die wichtigsten Beratungsinhalte, zum Beispiel zu den Themen persönliches Budget und Neuerungen in der Eingliederungshilfe, zusammengefasst, um Sie auf den aktuellen Stand der Umsetzung des BTHG zu bringen.

Termin:

Kosten:

Montag, 07. September 2020 | 18:00 – 20:00 Uhr

2 EUR | ermäßigt 1 EUR

Sie möchten teilnehmen? Dazu erbitten wir Ihre vorherige Anmeldung.

Die EUTB stellt sich vor