Vortrag

Wie beeinflusst der Diabetes eine Paradontitis (chronische Zahnfleischerkrankung) und welche  Auswirkung hat eine unzureichende Mundhygiene auf ein chronisches Leiden? Wissenschaftliche Untersuchungen belegen Zusammenhänge zwischen den beiden Volksrkankheiten. Die Keime aus der Mundhöhle gelangen über die Blutbahn an andere Orte (z.B. Gelenke) im Körper und behindern den Heilungsprozess. Die Zahnärztin Henny Deda wird erläutern, dass Prävention der Schlüssel zum Erfolg ist.

Termin:

Kosten:

Montag, 26. März 2018, 18 – 19.30 Uhr

2 EUR | ermäßigt 1 EUR

 

Wenn Sie teilnehmen möchten oder Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

 

Diabetes und Paradontitis